Home » Aktuelles » 26.04.2021 - Durchstarten mit dem Hauptschulabschluss der FAB gGmbH

Durchstarten mit dem Hauptschulabschluss der FAB gGmbH

26.04.2021 | FAB


Anmeldungen für das neue Schuljahr jetzt möglich

Ein Hauptschulabschluss ist Voraussetzung für die meisten Ausbildungsberufe und eine wichtige Grundlage, um  eine Arbeit zu finden. Auch die Möglichkeit, anschließend noch einen höheren Schulabschluss zu erwerben,  steht einem dann offen.

Wer seinen Hauptschulabschluss nachholen möchte, kann sich jetzt bei der gemeinnützigen FAB GmbH in  Friedberg dafür anmelden. Der in Friedberg stattfindende Kurs beginnt nach den Sommerferien 2021 und läuft bis zum Beginn der Prüfungen im Frühjahr 2022.

In vier Unterrichtsstunden täglich stehen die Fächer Deutsch, Mathematik, Erdkunde und Biologie auf dem Stundenplan. Sie sind notwendig für eine erfolgreiche Prüfung. Teil des Angebots der Friedberger Bildungsträgerin ist auch die Vorbereitung auf die Externenprüfung zum Hauptschulabschluss.

Voraussetzung für den Kurs sind ein Mindestalter von 18 Jahren sowie Deutschkenntnisse auf mindestens B1-Niveau. Der Kurs kann durch einen Bildungsgutschein des Jobcenters oder der Arbeitsagentur gefördert werden.

Interessierte können sich bei Annette Heinemann melden: 06031 693719-21 oder Annette.Heinemann@fab-wetterau.de.

» zur Übersicht
Copyright © FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung 2021.