Home » Aktuelles » 19.01.2021 - Bildung als Chance – ein Leben lang

Bildung als Chance – ein Leben lang

19.01.2021 | Bildung


FAB bietet Qualifizierung für benachteiligte Menschen

Bildung ist ein Menschenrecht und der Schlüssel zu individueller und gesellschaftlicher Entwicklung. Sie befähigt Menschen dazu, ihre Persönlichkeit zu entfalten und ein erfülltes Leben zu führen.

Deshalb hat sich die Weltgemeinschaft mit Verabschiedung der globalen Nachhaltigkeitsagenda dazu verpflichtet, bis 2030 eine hochwertige, inklusive und chancengerechte Bildung für Menschen weltweit und lebenslang  sicherzustellen. Daran erinnert jedes Jahr am 24. Januar der Internationale Tag der Bildung.

Chancengleichheit ist auch ein Ziel der FAB gGmbH für Frauen Arbeit Bildung. Seit 2002 setzt sich die Wetterauer Bildungsträgerin für die berufliche Orientierung, Weiterbildung und Qualifizierung der Menschen in der Region ein. Teilnehmer*innen unterschiedlichster Herkunft steht ein breit gefächertes Angebot rund um Sprache und  Integration, Wiedereinstieg in den Beruf sowie Vorbereitung auf Pflege und Erziehungsberufe zur Verfügung.

Gute Bildung ist eine Voraussetzung für gleichberechtigte Teilhabe in unserer Gesellschaft. Nur wer sein eigenes Einkommen erwirtschaftet, kann auf eigenen Beinen stehen“, so FAB Geschäftsführerin Karin Frech. Unser Angebot richtet sich deshalb an Berufsrückkehrer*innen, Migrant*innen und alle anderen, die sich qualifizieren und einen  entscheidenden Schritt für eine selbstbestimmte Zukunft gehen möchten.“

Die FAB gGmbH ist anerkannt nach AZAV und ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel der Weiterbildung Hessen e.V. Die Integrationskurse und berufsbezogenen Sprachkurse sind akkreditiert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Interessierte erhalten Informationen zum Bildungsangebot auf der FAB-Website: www.fab-wetterau.de. Förderungsmöglichkeiten können mit den zuständigen Berater*innen des Jobcenters und der Agentur für Arbeit besprochen werden.

Während des Lockdown finden einige Angebote mit viel Abstand und Masken statt. Andere werden teils in Präsenz oder über alternative Durchführungsformen angeboten.

» zur Übersicht
Copyright © FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung 2021.